Background Image

Start in das Jahr 2019 - Sprint Landesmeisterschaften in Kobenz

Ein turbulenter Start in das Jahr 2019 ist uns wohl gelungen. Bei den Sprintmeisterschaften in Kobenz hatten gleich mehrere Athleten Schuhe oder Ski zu Hause vergessen! Vom ansäßigen Langlaufclub konnten wir Leihmaterial ausborgen und so das Rennen bestreiten. Unter diesen Umständen kämpften sich unsere Sportler vobildhaft durch die drei Qualifikationsläufe. Der beste Läufer dan diesem Wochenende: Kilian Arnold am 2. Platz in der Klasse Kinder II. Wir gratuieren!

Ergebnisliste

  • DSC_2122
  • DSC_2135
  • DSC_2139
  • DSC_2143
  • DSC_2144
  • DSC_2148
  • DSC_2163
  • DSC_2166
  • DSC_2183
  • DSC_2187

Print Email

Landesmeisterschaften Skating in St. Lambrecht

Gleich das erste Rennen der Saison wurde als Landesmeisterschaft ausgetragen. Wir waren gleich mit neun Teilnehmern am Start. Auf der durchaus anspruchsvollen Strecke konnten unsere LäuferInnen gute Platzierungen erreichen. Besonders toll: Es gibt neue Vereinsmitglieder die auch gleich mitgelaufen sind. Noemi Serbanescu und Christian Ebner verstärken unser Team.

Ergebnisliste

 

Print Email

Erfolgeicher Start in die Wintersaison 18/19 für Langlauf Mürztal

Am 15.12.2018 startete die Wettkampfsaison für die Langläufer im Osten Österreichs mit dem ersten Bewerb des Löffler 3 Ländercups (Niederösterreich, Oberösterreich und Steiermark) in St. Jakob im Walde. Bei dem Rennen, das in der Skating Technik zu laufen war, schickte Langlauf Mürztal 10 Athleten an den Start. In der Klasse Kinder U9m, in der 2 km zu absolvieren waren, konnte Philipp Werlberger den ersten Platz erreichen. Clara Kainz erlief in der Kinder U9w Klasse den 2. Platz. Ebenfalls 2. Plätze konnten Ella Kainz in der Kinder U11w (2 km) und Peter Reithofer-Kainz in der AKIIm (10 km) belegen. Lara Posch (Kinder U11w, 2km), Timon Grabner (Schüler U13m, 3.5 km) und Tanja Werlberger (AKw, 10 km) ereichten jeweils Platz 3 in ihrer Klasse. Dominik Aigelsreiter (Schüler U13, 3.5 km) und Jakob Kainz (Schüler U15, 5 km) erliefen jeweils Platz 4 und Lea Posch (Kinder U11, 2 km) belegte Rang 5. Diesen tollen Auftakt in die Rennsaison feierte Langlauf Mürztal natürlich im Rahmen der Vereinsweihnachtsfeier, die anschließend im Gasthof Orthofer in St. Jakob stattfand. Voll motiviert geht es kommendes Wochenende gleich weiter mit den steirischen Meisterschaften in der Skating Technik, die in Murau ausgetragen werden. Wir freuen uns darauf!

 

  • 25d90bb3-3474-4873-8a4c-dfe07bb4f2f1
  • IMG-20181216-WA0013
  • IMG-20181216-WA0014
  • IMG-20181216-WA0016
  • IMG-20181216-WA0017

Print Email

Abenteuer pur im Osten

Vom 23. bis zum 25.11.2018 wurd das letzte internationale EU-Trainingscamp abgehalten. In Kremnica in der Slovakei haben wir ein neues, tolles Langlaufgebiet entdeckt. Im Mittelpunkt des Trainingscamps stand Krafttrainig. Ein Profi-Trainer welcher Leistungssportler in verschiedenen Sportarten coached war vor Ort und hat sehr interessante Inputs geliefert. Der große Schnee blieb uns leider versagt, jedoch konnten wir die 15cm für erste Skatingschritte nutzen. Sehr spannend: In und rund um Kremnica treiben sich viele Bären herum. Wir konnten täglich frische Spuren im Schnee entdecken!

Print Email

Skirollerwettkämpfe in Wien und St. Pölten

Die letzten Rollerrennen der Saison fanden am letzten Septemberwochenende in Wien und St.Pölten statt. Das Rennwochenende wurde mit Übernachtung und Kinonachmittag in St. Pölten durchgeführt. Vor allem die Mädls unseres Vereines liefen in St.Pölten einen tollen Wettkampf. Lara Posch konnte in ihrer Klasse, Kinder II w, den 1. Platz erreichen, Lea Posch schaffte es auf Platz drei und Ella Kainz belegte Platz vier. Jakob Kainz belegte Platz zwei in der Klasse Schüler II m. Gratulation an alle!

Ergebnisliste Wien

Ergebnisliste St. Pölten

  • IMG-20180929-WA0002
  • IMG-20180930-WA0001
  • IMG-20180930-WA0003
  • IMG-20180930-WA0004
  • IMG-20180930-WA0005
  • IMG-20180930-WA0006
  • IMG-20180930-WA0007

Print Email